Schöne Musik an St. Vincenz
 






Um über neue Angebote rechtzeitig informiert zu werden, abonnieren Sie gerne hier unseren Newsletter.

14.01.2021

Orgelmusik

200114_Orgel_Strahlen.jpgDen Platz des Instruments des Jahres nimmt 2021 die Orgel ein und ist damit das erste Tasteninstrument, das zum Instrument des Jahres erklärt wird. Die Orgel gilt als Königin der Instrumente und ist das größte Musikinstrument der Welt. Seit 2017 sind Orgelmusik und Orgelbau durch die UNESCO als Immaterielles Kulturerbe anerkannt.
Dieses nehmen wir gerne zum Anlass, um auf die Orgelliteratur in den Gottesdiensten hinzuweisen:

Sonntag 17. Januar 9.30 Uhr (livestram):
Improvisation über das Lied “O Schutzpatron Antonius”, Te deum (J. Langlais)

Sonntag, 24. Januar 9.30 Uhr (livestram):
Improvisation über “Vincentius, Freund Christi groß”,
Allegro aus dem Orgelkonzert F-Dur (G. F. Händel)

Sonntag, 31. Januar 9.30 Uhr (livestram):
Toccata und Fuge d-Moll BWV 565 (J. S. Bach)

Admin - 18:03 @ Gottesdienste | Kommentar hinzufügen

15.12.2020

Absage der Präsenzgottesdienste

5 (51).jpgIm Zuge der eineheitlichen Regelung im Pastoralverbund Menden, an Weihnachten keine Präsenzgottesdienste zu feiern, müssen wir auch die beiden geplanten kirchenmusikalischen Andachten am 25.12.20 um 18 Uhr und am 1.1.2021um 19 Uhr absagen.

Unter den folgenden Links können Sie die Weihnachtsgottesdienste aus St. Vincenz als Livestream mitverfolgen:

Heilig Abend
1. Weihnachtstag
2. Weihnachtstag

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest sowie ein gute neues Jahr 2021 und hoffen, Sie im neuen Jahr zu schöner Musik an St. Vincenz wiederzusehen!

Admin - 13:27 @ Gottesdienste | Kommentar hinzufügen

02.12.2020

Kirchenmusikalische Andacht in St. Vincenz

Am kommenden Freitag, den 4. Dezember beginnt um 19 Uhr wieder eine kirchenmusikalische Andacht in der Vincenzkirche.
Texte und Lieder zum “Barbaratag”,  sowie adventliche Musik werden von Stefanie Rose, Antje Heinemann, Johannes und Christian Rose ausgeführt.

Es gelten die aktuellen Regelungen der Corona Schutzverordnung. Der Gottesdienst dauer ca. 45 Minuten.

Admin - 18:42 @ Gottesdienste | 1 Kommentar

13.11.2020

Warme Abendmusiken

Für kuschelige Wohnzimmer-Temperaturen sind Kirchen im Winter ohnehin nicht bekannt. In dieser Saison wird es in den meisten Gotteshäusern in der Region aber noch deutlich kälter als sonst. Denn als eine Folge der Corona-Pandemie darf während Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen nicht mehr geheizt werden – jedenfalls in der überwiegenden Zahl der Kirchen.

Sowohl Evangelische als auch Katholische Kirche haben ihre Gemeinden dazu aufgefordert, die Heizungen spätestens eine halbe Stunde vor dem Gottesdienst auszuschalten. So sollen thermisch bedingte Luftbewegungen im Kirchenraum vermieden werden. Denn durch Wärmequellen entstehen Luftströme. Dadurch könnten auch Aerosole, die als Übertragungsweg der Corona-Infektion gelten, leichter durch den Raum transportiert werden. An jedem 1., 3. Und 5. Freitag im Monat beginnen in der Vincenzkirche kirchenmusikalische Andachten, bei denen ein Teil der Besucher sich nun auf beheizten Sitzkissen niederlassen kann. So können Musik und Gebet nun doch bei angenehmen Temperaturen erlebt werden. Die Anschaffung der beheizten Kissen soll auch den Chormitgliedern zugutekommen, die während der Pandemie nicht im Pfarrheim proben dürfen. Sie hoffen auf den Dezember, in dem vielleicht kleine Chorgruppen in großem Abstand zueinander und zum Chorleiter in der Kirche wieder proben könnten. Die nächste kirchenmusikalische Andacht findet am 20. November statt. Christian Rose spielt Orgelwerke von Johann Sebastian Bach.

Admin - 11:41 @ Gottesdienste | Kommentar hinzufügen